Ausflugsziele - Auf einen Blick

Langeweile gibt's hier nicht! Alle Sehenswürdigkeiten der Ferienregion Laacher See.

Inhalte teilen:

St. Willibrord, © TI Vulkanregion Laacher See

St. Willibrord, Plaidt

Plaidt

Bis zum Jahr 1861 stand die Plaidter Pfarrkirche auf dem „Alten Kirchplatz“. Die heutige dreischiffige, neugotische Kirche wurde am 9. September 1861 von Bischof Wilhelm Arnoldi eingeweiht.

Weitere Infos
Pfarrkirche St. Cyriakus, © TI Vulkanregion Laacher See

Pfarrkirche St. Cyriakus

Mendig

Die alte Pfarrkirche St. Cyriakus in Niedermenig ist eine romanische Kirche aus dem 12. Jahrhundert. In der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts wurde eine gotische Kapelle an den Chor angebaut. Besonders sehenswert sind die Wandmalereien in der Kirche aus dem 12…

Weitere Infos
Pfarrkirche, © TI Vulkanregion Laacher See

Barocker Pfarrgarten mit Kirche in Wehr

Wehr

Barocker Pfarrgarten mit Kirche in Wehr. Der an der Kirchstraße/Im Wingert gelegene Barocke Pfarrgarten ist ca. 3000m² groß (58 m x 51 m) und wird an drei Seiten von einer drei Meter hohen Mauer aus Wehrer Tuffstein eingefriedet.

Weitere Infos
Heimatmuseum, © TI Vulkanregion Laacher See

Heimatmuseum Oberzissen

Oberzissen

In den Räumen der Alten Schule hat der Heimatverein Oberzissen im September 2007 ein Museum eingerichtet. Mit vielen geschichtsträchtigen Exponaten, aber auch Fundstücken aus der nahen Vergangenheit wird die Ortsgeschichte lebendig.

Weitere Infos
Verkaufsfläche, © TI Vulkanregion Laacher See

ars liturgica Buch- & Kunsthandlung

Maria Laach

Alles, was Sie bei uns finden, ist mit Sorgfalt und Bedacht für Sie ausgewählt worden. Wir legen Wert auf Stil und Schönheit, auf Qualität und Service. Unsere Mitarbeiter kennen sich in unserem Sortiment hervorragend aus und helfen Ihnen jederzeit gerne weiter…

Weitere Infos
Alte Propstei

Alte Propstei

Kruft

Das Gebäude der Alten Propstei wurde Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut. Der Bau wurde vom damaligen Laacher Abt Michael Gotarth Elberskirchen veranlasst. Im Laufe der Jahre wurde das Propsteigebäude vielfältig , unter anderem als Schule, Verwaltungsgebäude und Pfarrhaus, genutzt…

Weitere Infos
Marienkapelle, © TI Vulkanregion Laacher See

Marienkapelle mit Sakristei

Volkesfeld

Die Kapelle wurde im Jahre 1826 erbaut. Im Jahre 1906 wurde sie durch einen neuen Altar und vier gemalte Fenster verschönert. Letztere stellen die Geburt Jesu und die hl. Familie, den zwölfjährigen Jesus im Tempel und neues Dankopfer dar. Im Sommer 1909 wurde an der Ostseite der Kapelle eine Sakristei angebaut…

Weitere Infos
Natursteinlehrpfad, © TI Vulkanregion Laacher See

Natursteinlehrpfad Mendig

Mendig

Die wunderbare Freizeitanlage am Weiher und Kellbach mit Natursteinlehrpfad.

Weitere Infos
Römerbergwerk Meurin, © TI Vulkanregion Laacher See

Nationaler Geopark Laacher See

Maria Laach

Nationaler Geopark Laacher See Geologisches Erbe der Osteifel Der größte See in Rheinland-Pfalz, der Laacher See, steht im Zentrum des 2016 neuformierten Nationalen Geoparks Laacher See. Der Geopark Laacher See erstreckt sich von Andernach am Rhein über das Brohltal bei Niederzissen nördlich vom Laacher See…

Weitere Infos
Karl May, © TI Vulkanregion Laacher See

Spielzeugmuseum "Ludwig Caratiola"

Kruft

Das Spielzeugmuseum beherbergt bespieltes Spielzeug aus der Zeit des ersten Weltkrieges bis in die siebziger Jahre, in jahrelanger Sammeltätigkeit auf Flohmärkten zusammengetragen und vieles liebevoll restauriert.

Weitere Infos