Ausflugsziele - Auf einen Blick

Langeweile gibt's hier nicht! Alle Sehenswürdigkeiten der Ferienregion Laacher See.

Inhalte teilen:

St. Dionysius, © TI Vulkanregion Laacher See

St. Dionysius, Kruft

Kruft

Die heutige Pfarrkirche in Kruft ist durch den Trierer Architekten P. Marx zwischen 1911 und 1913 erbaut. Die Kirche ist an stelle zwei älteren Kirchen erbaut worden.

Weitere Infos
Verkaufsfläche, © TI Vulkanregion Laacher See

ars liturgica Buch- & Kunsthandlung

Maria Laach

Alles, was Sie bei uns finden, ist mit Sorgfalt und Bedacht für Sie ausgewählt worden. Wir legen Wert auf Stil und Schönheit, auf Qualität und Service. Unsere Mitarbeiter kennen sich in unserem Sortiment hervorragend aus und helfen Ihnen jederzeit gerne weiter…

Weitere Infos
Abteikirche, © TI Vulkanregion Laacher See

Abteikirche Maria Laach

Maria Laach

Das Kleinod Maria Laach gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Vulkanparks Brohltal/Laacher See. Die Abteikirche ist das wohl berühmteste Bauwerk in der Eifel.

Weitere Infos
Thürer Wiesen, © TI Vulkanregion Laacher See

Naturschutzgebiet "Thürer Wiesen"

Thür

Südöstlich der Gemeinde Thür befindet sich das Naturschutzgebiet "Thürer Wiesen". Durch dieses ehemalige Naturschutzgebiet mit seienr besonderen Flora und Fauna führt der 31 km lange Vulkanparkradweg von Mayen nach Andernach.

Weitere Infos
Waldsee 1, © TI Vulkanregion Laacher See

Krufter Waldsee

Kruft

Das Gewässer dient an erster Stelle der Nacherholung der Krufter Bevölkerung. Die Wasserqualität ist ausgezeichnet und wird regelmäßig kontrolliert. Die Liegewiese ist blitzsauber, ebenso die Toilettenanlage.

.

Weitere Infos
Abteikirche, © TI Vulkanregion Laacher See

Infohalle Maria Laach

Maria Laach

Wechselaustellungen Weitere Infos Tel. 02652-59350 infohalle@maria-laach. de.

Weitere Infos
Evangelische Kirche, © TI Vulkanregion Laacher See

Evangelische Kirche Mendig

Mendig

Der Zuzug vieler Brauereiangestellter evangelischen Glaubens erforderte um 1850 den Bau der Kirche in der Heidenstockstrasse durch den Niedermendiger Baumeister Laubenthal. Es entstand ein bemerkenswert schönes, in Niedermendiger Basalt ausgeführtes, Gebäude…

Weitere Infos
Trasshöhlen Eingang, © Foto Achim Meurer

Trasshöhlen

Burgbrohl

Der Himmel im Brohltal verdunkelte sich, als nur fünf Kilometer entfernt der Laacher-See-Vulkan ausbrach. Ein glühend heißes Gemisch aus Lavapartikeln und Gasen schoss in Intervallen bis in die Atmosphäre. Jedes Mal, wenn die Eruptivsäule zusammenbrach, raste das Material wie auf einem Luftkissen durch die umliegenden Täler – Asche und Lavapartikel füllten die Täler bis zu 60 Meter hoch auf…

Weitere Infos
Hochkreuz, © TI Vulkanregion Laacher See

Hochkreuz

Thür

Auf dem Lavastrom zwischen Thür und Mendig, befindet sich das Hochkreuz. Von hier aus lässt sich weit in die Pellenz blicken. Das Hochkreuz stellt eine überdachte Kreuzigungsgruppe dar.

Weitere Infos
Königssee, © TI Vulkanregion Laacher See

Königssee

Oberdürenbach

Mit Grundwasser gefüllter Basaltlava Steinbruch.

Weitere Infos