Laacher See, © Jan Geritt Baumann

24.7.2022 - Rhein-Zeitung Wandertag

Inhalte teilen:

24.7.2022 - Rhein-Zeitung Wandertag ! Sagenhaft wandern rund um den Laacher See!

Sagenhaft Wandern rund um den Laacher See. Erleben Sie den Laacher See anhand von vier verschiedenen Wanderstrecken. Durch die unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden ist für jeden ein Weg dabei, egal ob Familie mit Kindern oder sportlicher Wanderer. Zusätzlich erwartet Sie auf dem Gelände des Klosters Maria Laach ein spannendes Rahmenprogramm mit verschiedenen Aktivitäten, Ständen uvm. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt! Die Beschreibungen der vier angebotenen Wandertouren finden Sie weiter unten auf der Seite.

 

Programm:

10.00 Uhr - Offizielle Eröffnung

10.45 Uhr - Start der geführten Wanderungen - alle Touren - Treffpunkt: RZ-Torbogen

13.30 Uhr - Start geführte Wanderung - Tour 3 & Tour 4 - Treffpunkt: RZ-Torbogen

16.00 Uhr - ORGELKONZERT  mit Uraufführung - Abteikirche Maria Laach

Gereon Krahforst spielt ein mystisches Werk "Die Erscheinung der ewigen Kirche" von Olivier Messiaen sowie weitere spannende Werke aus Romantik und Impressionismus zum Thema Natur und Kosmos. Dabei ist die Premiere seiner neuen Suite "Space Tunes" - kleine minimalistische Stücke über die 5 Sphären der Erde - zu hören, sowie heitere amerikanische Miniaturen über die Sonne, spätromantische Charakterstücke über Naturphänomene und zum Schluss die mittlerweile zu Tradition und Kult gewordene Improvisation über einen Vulkanausbruch.  Dauer: ca. 60 Minuten. Eintritt frei; Türkollekte

 

Anfahrt:

Der Anzahl an Parkplätzen vor Ort (Maria Laach) ist stark begrenzt. Bitte nutzen Sie dehalb verstärkt den ÖPNV.

Anreise mit PKW - Besucherparkplatz Maria Laach &  Parkplätze (mit ÖPNV-Anbindung):

Besucherparkplatz Maria Laach:

max. Pargebühren 5 EUR pro Tag  - Parkautomat akzeptiert nur Bargeld

 

Infos über weitere Parkplätze mit Busanbindungen nach Maria Laach:

Wehr:

  • Parkplatz "Alte Kellerei/Grundschule"  – 2 Min. zu Fuß bis Haltestelle - Bus 810 alle zwei Stunden
  • Parkplatz "Römerhalle" – 5 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Schule“ - Bus 810 alle zwei Stunden

 

Mendig:

  • A61-Mitfahrerparkplatz  –  3 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Laacher Mühle“  – Bus 322 & 333 & 395 jeweils einmal stündlich
  •  Parkplatz „Hochkreuz“  – 15 Min. zu Fuß zum Kloster
  • Parkplatz „Naturkundemuseum“  – 5 Min. zu Fuß zum Kloster

 

Nickenich:

  • Parkplatz "Tumulus/Sportplatz"  – 2 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Oberdorf“  – Bus 399 & 395 jeweils einmal stündlich
  • Parkplatz "Keller Kreuz"  -  1 Min. zu Fuß bis Haltestelle "Abzw. Maria Laach" – Bus 399 & 395 jeweils einmal            stündlich
  • Waldparkplatz am Laacher See  – 5 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Waldfrieden“  – Bus 399 & 395 jeweils einmal  stündlich
  • Wanderparkplatz "Waldfrieden" – 1 Min. bis Haltestelle „Waldfrieden“ – Bus 399 & 395  jeweils einmal stündlich
  • kleiner Parkplatz gegenüber Campingplatz  – 2 Min. zu Fuß bis  Haltestelle „Camping/Laacher See“  – Bus 399 & 395 jeweils einmal stündlich
  • Offizieller Parkplatz vom Campingplatz Laacher See (RCN) – 2 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Camping/Laacher See“ – Bus 399 & 395 jeweils einmal stündlich - Kosten 3 EUR pro Tag & Parkautomat akzeptiert nur Debitkreditkarten (kein Bargeld   möglich)

 

Plaidt:

  • oberer Parkplatz „Westenergie an der Rauschermühle“ & Parkplatz Freibad  –  4 Min. zu Fuß bis Haltestelle „Rauschermühle/Vulkanpark“ – Bus 333 stündlich - Ladesäulen nur für Dienstfahrzeuge.

 

Anreise mit dem ÖPNV (Bus & Bahn):

Unsere Haltestelle: "Kloster/Parkplatz, Glees-Maria Laach

Alle Informationen zu den Busverbindungen finden sie unter www.vrminfo.de/fahrplan oder nutzen Sie die "VRM Fahrplan App"

Busanbindungen nach Maria Laach:

  • 810 Regiobus: Mayen – Niedermendig – Maria Laach – Niederzissen – Sinzig (fährt alle zwei Stunden) - angefahren werden: Mayen, Kottenheim, Thür, Niedermendig (u.a. Bahnhof), Maria Laach, Glees, Wehr, Niederzissen, Waldorf, Sinzig
  • 322 FreizeitBus Vulkanpark: Niedermendig (u.a. Bahnhof) – Maria Laach – Engeln – Kempenich (fährt stündlich)
  • 333 FreizeitBus Pellenzvuklane: Saffig – Plaidt – Kruft (und Kretz) – Niedermendig (u.a. Bahnhof) – Maria Laach (fährt stündlich)
  • 399 FreizeitBus Vulkanregion Laacher See: Mayen – Rieden – Maria Laach – Nickenich – Andernach (u.a. Bahnhof) – Namedy (fährt stündlich)
  • 395: Niedermendig (u.a. Bahnhof & Laacher Mühle) – Maria Laach – Nickenich (alle Parkplätze Richtung Nickenich) – Andernach (u.a. Bahnhof) (fährt stündlich)

 

Hinweis: Nutzen Sie das 9-EURO-Ticket

Gültig ist das 9-Euro-Ticket deutschlandweit in allen Verkehrsverbünden und im Nahverkehr in der 2. Klasse. Das 9-Euro-Ticket kann im VRM voraussichtlich an Fahrkartenautomaten, in den Bussen, den Verkaufsstellen und Kundenzentren sowie als Handy-Ticket in der DB-App „Navigator“ erworben werden. Es ist ein persönliches Ticket und somit nicht übertragbar.

Weitere Infos unter 0800 5 986 986 (kostenfrei, täglich von 8 bis 20 Uhr) oder www.vrminfo.de

mehr lesen
Eppelsberg, © Remet/Kappest

Tour 1 - Traumpfad "Pellenzer Seepfad"

Länge: 19,5 km
Route: Klostergaststätte Maria Laach bis Klostergaststätte Maria Laach
Schwierigkeitsgrad: schwer
Rundtour

Weitere Infos
Blick vom Lydiaturm auf den Laacher See, © H.J. Vollrath

Tour 2 - Höhenrundweg

Länge: 14 km
Route: Klostergaststätte Maria Laach bis Klostergaststätte Maria Laach
Schwierigkeitsgrad: mittel
Rundtour

Weitere Infos
Mofetten, © Remet/Kappest

Tour 3 - Uferrundweg

Länge: 8 km
Route: Klostergaststätte Maria Laach bis Klostergaststätte Maria Laach
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos
Laachus-Spiel, © Vulkanregion Laacher See/Zimpel-Nonn

Tour 4 - Familienrundweg am Steinerlebnispfad

Länge: 4,5 km
Route: Klostergaststätte Maria Laach bis Klostergaststätte Maria Laach
Schwierigkeitsgrad: leicht
Rundtour, familienfreundlich

Weitere Infos