Permanente Wanderwege

Lernen Sie sechs neue Permanenten Wanderwege kennen, die Sie rund um den Laacher See und Maria Laach führen.

Inhalte teilen:

Lernen Sie unsere 6 neuen Permanenten Wanderwege kennen, die Sie rund um den Laacher See und Maria Laach führen. Permanente Wanderwege sind Rundwege in besonders reizvollen Gegenden Deutschlands mit Streckenlängen zwischen 5 und 42 Kilometern (wir bieten bis zu 22 Kilometer an). In der Regel sind die abwechslungsreichen Wanderrouten ganzjährig geöffnet und somit eine attraktive Ergänzung zu den angebotenen Wandertagen. Die Idee hierzu hatte der kürzlich verstorbene 1. Vorsitzende des Volkssportvereins "Schnelle Füße" Koblenz Anton Weber, sie wurde nun von seinen Söhnen Helmut und Harald zu Ende geführt, die Wanderwege sind ihm gewidmet.

Die Permanenten Wanderwege starten in den Startlokalen des Blockhauses Laacher See und der Touristinformation Laacher See, wo der Wanderer die Startunterlagen (Startkarte und Wegskizze) erhält. Beachten Sie vor der Anreise die jeweiligen Öffnungszeiten der Startlokale:

Blockhaus Laacher See täglich ab 10.00 Uhr in der Sommersaison, ab 11.30 Uhr in der Wintersaison, jeweils bis Einbruch der Dunkelheit, spätestens aber bis um 21.30 Uhr.

Die 5 km Strecke startet nur am Blockhaus Laacher See.

Tourist-Information :1.Apr. - 31.Okt. Di - So und Feiertags 10.00 - 17-00 Uhr.

Startkarten und Stempel von 1. Nov. - 31. März nur im Blockhaus Laacher See.