Waldbaden in Kleingruppen bis 8 Personen

09.07. - 01.10.2022

Inhalte teilen:

Waldbaden (in Kleingruppen bis 8 Personen; meist in Stille)
Waldbaden kommt aus dem japanischen „Shinrin Yoku“ und bedeutet übersetzt: Mit allen Sinnen in die besondere Atmosphäre des Waldes eintauchen. Es ist ein bewusstes, absichtsloses Schlendern und Verweilen im Wald, es ist geprägt von Langsamkeit und mit allen Sinnen den Wald entdecken.
Atem-, Meditations-und Sinnesübungen sind Teil des Waldbades, ebenso wie eine Solozeit (Eigenerfahrung) z. B. in der Hängematte zwischen zwei Bäumen, die Seele baumeln lassen.
Die gesunde Waldatmosphäre trägt zur Entspannung bei, reduziert die Stresshormone, stärkt das Immunsystem und reguliert den Blutdruck.

Infos für den 09.07.22 in Glees (im Wassenacher Wald):

Uhrzeit: 15.00 Uhr (3,5 bis ca. 4 Stunden)

Die Wegstrecke bewegt sich zwischen ca. 3,5 km, die Zeit die wir im Wald verbringen wird ungefähr 3,5 Stunden sein.

Die Teilnehmergebühr beträgt 25 Euro für Erwachsene.

Genaue Infos zum Treffpunkt usw. erfolgen nach Anmeldung an: Gabriele Arzdorf, Naturcoach/Kursleiterin für Waldbaden, gabriele.arzdorf@gmx.de, 02642-7329.



mehr lesen

Auf einen Blick

Termine

  • 9. Juli 2022
    Von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • 19. August 2022
    Von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • 3. September 2022
    Von 15:00 bis 18:00 Uhr
  • 1. Oktober 2022
    Von 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Gabriele Arzdorf
Koisdorfer Straße 74 a
53489 Sinzig-Koisdorf
Telefon: (0049) 2642 7329

E-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn