RHEIN-VOKAL Der Klang des Nordens
21.07.2019

Maria Laach

Inhalte teilen:

NACHT
DER VULKANE - RHEIN-VOKAL
Der
Klang des Nordens
Als
in den 1980er Jahren baltische Chorklänge die europäischen Kon-zertsäle
eroberten, war das eine Sensation: Musik, die archaisch und zeitgenössisch
zugleich war und dabei nicht nur die Herzen des Kon-zertpublikums erreichte,
sondern ein neues Publikum mobilisierte, das vorher nie einen Fuß in die
klassischen Konzertsäle gesetzt hatte. Seitdem ist viel passiert, denn die
baltischen Tonsetzer sind unermüd- lich auf der Suche nach neuen
Klangdimensionen der ältesten Mu-sikpraxis der Welt. Das weltweit gefeierte SWR
Vokalensemble hat sich auf die Suche gemacht im Norden und eine ganz eigene
Musik von großer Klangsinnlichkeit und Raffinesse gefunden. Hypnotische
Schönheit von erdig folkloristischer Intensität trifft auf himmlischen
Farbenreichtum. Arvo Pärt: Dopo la Vittoria, piccola cantata per coro, I heard
a voice für gemischten Chor a cappella | Veljö Tormis: Drei Volkslieder | Maija
Einfelde: Three Poems by Fricis Barda | Andris Dzenitis: Four Madrigals by E.
E. Cummings für 8 Stimmen | Peteris Vasks:Litene, Ballade für 12-stimmigen
gemischten Chor | Justé Janu- lyté: „Plonge“ für Violoncello und 12 Stimmen |
Rytis Mažulis: Canon solus für Chor.

Eintritt: 28,00 | 25,00 | 20,00 | 10,00 (nur Sicht auf
Bildschirmen)

Kartenvorverkauf: Tourist-Info Vulkanregion Laacher See | www.rheinvokal.de, Tel. 02636-19433


Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 21. Juli 2019
    Um 19:00 Uhr

Ort

Maria Laach 1
56653 Maria Laach

Kontakt

Vulkanregion Laacher See
Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 19433
Fax: (0049) 2636 80146

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn