Nachts im Bergwerk - Fackelführung
04.12. - 29.12.2021

Kretz

Inhalte teilen:

Nachts im Bergwerk - Römerbergwerk erstrahlt im Lichterglanz

Im November und Dezember bietet die Vulkanpark GmbH an insgesamt fünf Terminen abendliche Führungen durch das mit Kerzen, Fackeln und Öllampen beleuchtete Römerbergwerk Meurin und die angrenzende Antike Technikwelt bei Kretz an.

Im einzigartigen Lichterschein erstrahlt das Römerbergwerk bei den Führungen in der kalten Jahreszeit. Fackeln, Kerzen und Öllampen beleuchten den 2000 Jahre alten Tuffsteinbruch, in dem die Römer Steine für bedeutende Bauwerke wie die Stadtmauer in Xanten und den Palast des Stadthalters in Köln gebrochen haben. Bei einer Führung durch die alten Gänge und Schächte bekommen die Gäste einen Einblick in die Entstehungsgeschichte des Bergwerks, sowie in das Leben und Arbeiten der römischen Bergarbeiter.

Die Führungen finden an folgenden Terminen statt:

- Samstag, 06. November
- Samstag, 20. November
- Samstag, 04. Dezember
- Samstag, 18. Dezember
- Mittwoch, 29. Dezember

Am 20. November können Kinder gerne Ihre Martinslaterne mitbringen!

Die Fackelführungen finden im Römerbergwerk Meurin, Nickenicher Straße in 56630 Kretz statt und beginnen jeweils um 17:00 Uhr. Die Veranstaltungsdauer beträgt ca. 1,5 Stunden.


Achtung! Eine Anmeldung bei der Vulkanpark GmbH ist erforderlich unter der Tel. 02632-98750 oder per E-Mail an info@vulkanpark.com. Die Teilnahmegebühr beträgt 9,90 Euro pro Person.

Auf einen Blick

Termine

  • 4. Dezember 2021
    Um 17:00 Uhr
  • 18. Dezember 2021
    Um 17:00 Uhr
  • 29. Dezember 2021
    Um 17:00 Uhr

Ort

Nickenicher Strasse
56630 Kretz

Kontakt

Vulkanpark GmbH
Nickenicher Strasse
56630 Kretz
Telefon: (0049) 0 2632-98750

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn