Mordsspaß auf der Burg Olbrück
26.07.2018

Niederdürenbach-Hain

Inhalte teilen:

Mordsspaß auf Burg
Olbrück

Kulinarische Mitspiel-Krimi
„Die Wette“ mit Rolf Eversheim am Donnerstag, 26. Juli 2018

 

Mörderisch
viel Spaß gibt es bei Kriminalfällen zum Mitspielen. Der Gast steht im
Mittelpunkt und findet durch kluge Fragen und geschicktes Kombinieren den
Mörder. Oder ist vielleicht sogar selber der Mörder, der alles daransetzt, sich
nicht überführen zu lassen?

 

Spielleiter
ist der Krimiautor Dr. Rolf Eversheim, der mit seinem Eifel-Krimi „Abschuss“
2016 ein gelungenes Debüt präsentierte. Sein zweiter Eifel-Krimi „Tödliche
Begierden“ ist soeben erschienen und fesselt bereits die Leser.

 

Eversheim
betont: „Das Spiel-Konzept ist so angelegt, dass niemand schauspielerische
Fähigkeiten mitbringen muss. Dafür jede Menge guter Laune, Spielfreude und
Appetit. Ganz gemütlich sitzen Sie mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde
beisammen und versuchen gemeinsam, dem Täter auf die Spur zu kommen. Ein
kurzweiliger und unterhaltsamer Abend mit viel Spannung, Lachen und ausgiebigen
Verdächtigungen ist garantiert.“

 

Im Rahmen der Kultur- und Erlebniswoche
„Nacht der Vulkane“ wird am Donnerstag, 26. Juli 2018, in der Kastellaney Burg
Olbrück der Mitspielkrimi „Die Wette“ von Cornelia H.-Müller gespielt.
Da
Detektivarbeit hungrig macht, ist für die Besucher mit einer deftigen Brotzeit
und einer Eifler Kartoffelsuppe bestens gesorgt. Und zum Abschluss gibt es auch
noch eine süße heiß/kalte Überraschung.

 

Und darum
geht es: Lord Ashtenburry musste sein altehrwürdiges Schloss veräußern. Der
neue Besitzer, ein texanischer Ölmilliardär, lädt die Ashtenburrys und weitere
Gäste auf das Schloss ein. Keine leichten Zeiten für den gleich mit erworbenen
Butler des Hauses. Trotzdem spricht alles für einen launigen Abend, bis es zu
einer aberwitzigen Wette kommt. Noch vor Mitternacht gibt es eine Leiche und
Kommissar Hannibal Winter wird es nicht einfach haben, den Mord aufzuklären.

 

Kartenvorverkauf: Tourist-Info Vulkanregion Laacher See, Tel.
02636-19433 oder info@vulkanregion-laacher-see.de

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 26. Juli 2018
    Um 19:00 Uhr

Ort

Burgstraße/Hermann-Höfer-Allee
56651 Niederdürenbach-Hain


Kontakt

Tourist-Information Vulkanregion Laacher See
Kapellenstr. 12
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 19433
Fax: (0049) 2636 80146

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn