Lichterfest in Hain
25.07.2020

Inhalte teilen:

Großer Abschluss der Kultur und Erlebniswoche „Nacht der Vulkane“

Lichterfest in Hain

 

Eine bunte Vielfalt bieten die liebevoll eingerichteten Marktstände in den kleinen Höfen und auf den Straßen. Hier gibt es Handgemachtes, Künstlerisches und Nützliches. Die Besucher können außerdem die Bearbeitung von Tuffstein durch die Steinmetze des Steinhauervereins Weibern kennenlernen.

Regelmäßig finden fantastische Shows in den Straßen und auf der kleinen RPR1-Bühne statt. Musik, Tanz, und Zauberei ziehen die Besucher in ihren Bann. Den Hut zieht Chapeau Bas für alle großen und kleinen Zuschauer, wenn es heißt „Manege frei“! Das Publikum darf gespannt sein auf ein abwechslungsreiches Programm aus Jonglage, Comedy, Zauberei, Hochrad- und Feuerartistik. Chapeau Bas spielt sein Familienprogramm überall, wo sich Jung und Alt versammeln und passt seine Darbietungen flexibel an die Gegebenheiten an. Eine gekonnte Mischung aus charmanter Komik, artistischen Highlights und spontanen Interaktionen. Dabei entdeckt Chapeau Bas auch unter den Zuschauern bislang unerkannte Showtalente.

Wenn es dunkel wird, begeistert Chapeau Bas ebenfalls mit einer spektakulären Feuershow. In die Feuershow steckt Chapeau Bas geballte Energie und ziehen die Besucher in diese faszinierende Welt und den magischen Bann des Feuers. Die temporeiche Fackeljonglage und der virtuose Tanz der Flammen lassen die Show zu einem atemberaubenden Erlebnis werden.

Musikalische Darbietungen  runden das kulturelle Rahmenprogramm in den Straßen und Höfen ab.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Der sommerliche Duft fantasievoller Speisen lädt zum Verweilen ein. Von Süßem wie Waffeln, Eis, Crêpes sowie Kaffee und Kuchen bis herzhaften Brezeln, Chinesischen und Italienischen Nudelgerichten, Fladen, Fisch oder Gegrilltem ist für alle Geschmacksrichtungen etwas dabei. 

 

Als Höhepunkt der fantastischen Reise folgt um 23.00 Uhr der spektakuläre Vulkanausbruch. Ein eindrucksvolles Schauspiel von Lichtprojektion und Feuerwerk. Gänsehautfeeling pur.

Der Eintritt ist frei!

https://www.youtube.com/watch?v=RIU1kLf7Ma8

 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 25. Juli 2020
    Um 14:00 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Vulkanregion Laacher See
Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 19433
Fax: (0049) 2636 80146

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn