Lesung "Visionen der Hildegard von Bingen"
02.02.2019

Niederzissen

Inhalte teilen:

Hildegard von
Bingen 

Meditative
Lesung und Klangmeditation in ehem. Synagoge Niederzissen


Niederzissen.
Eine Lesung der besonderen Art findet am 02. Februar 2019 um 19.00 Uhr in der
ehem. Synagoge Niederzissen statt. Eva-Maria Weiss, Kunsttherapeutin, liest
Texte der Visionen der Hildegard von Bingen. Mit ausgewählten meditativen
Texten, die zum Lauschen und Nachfühlen einladen, werden wir uns dieser großen
Frauengestalt des Mittelalters nähern: sie selbst kommt zu Wort mit Passagen
aus ihren Visionen der göttlichen Schau, ebenso wie mit Rezepten aus ihrer
Heilkunde, ergänzt durch biografische Stationen ihres Lebens. Während der
Lesung werden die Texte mit entsprechenden Klängen durch Sigrid Hergarten,
Klangtherapeutin, untermalt, wodurch die Inhalte noch vertiefter und
emotionaler erlebt werden können.


Der
Werteausgleich beträgt 15,00 €. Anmeldungen und nähere Informationen erfolgen über
Eva-Maria Weiss, Tel. 02646-2414828, Mail: kunst@evamariaweiss.de, oder
Sigrid Hergarten, Tel. 02646-914292, Mail: lea-atempause@t-online.de.


Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 2. Februar 2019
    Um 19:00 Uhr

Ort

Mittelstraße 30
56651 Niederzissen

Kontakt

Ehemalige Synagoge
Mittelstraße 30
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 6482

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn