Laacher Orgelkonzert
22.09.2019

Maria Laach

Inhalte teilen:

Ein Weltstar-Organist spielt in seinem Heimatland -
Orgelkonzert in der Abteikirche Maria Laach

Am Freitag, den 13. September 2019 findet um 19.00 Uhr in der Abteikirche Maria Laach das nächste Orgelkonzert mit Prof. Stefan Engels aus Dallas statt.

Engels, geb. in Nettetal-Kaldenkirchen, kann zur allerersten internationalen Liga der Konzertorganisten, etwa neben Olivier Latry oder Stephen Tharp, gezählt werden. Er

studierte zunächst in Aachen, Düsseldorf und Köln. Darauf folgten postgraduale Orgelstudien in Dallas und Chicago; der Gewinn der Goldmedaille beim Calgary International Organ Competition 1998 in Kanada verhalf Engels zum internationalen Durchbruch. Ernennungen auf Lehrstühle für künstlerisches Orgelspiel erfolgten 1999 am Westminster Choir College in Princeton, USA, 2005 an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig, und 2015 an der Southern Methodist University in Dallas. Er war Begründer und künstlerischer Leiter der Europäischen Orgelakademie Leipzig und der Leipziger Karg-Elert Festtage. Seine Konzert-, Lehr- und Jurorentätigkeit erstreckt sich über Europa, Nordamerika, Südkorea und Russland. CD Einspielungen erschienen mit Werken von Karg-Elert, Reger, Messiaen und Dupré. Die Weltersteinspielung des Gesamtwerkes für Orgel von Sigfrid Karg-Elert (15 CDs) bei Priory kam 2017 zum Abschluss.

Auf seinem Programm stehen zunächst eine Passacaglia der amerikanischen Komponistin Pamela Decker sowie eine Choralpartita von Johann Sebastian Bach. Der Rest ist ein spannender, kontrastreicher Querschnitt durch das vielschichtige, farbenfrohe Werk von Sigfrid Karg-Elert, einem Zeitgenossen Regers, der in seiner langen kompositorischen Laufbahn in vielen Stilen – vornehmlich der Spätromantik und des frühen Impressionismus – Werke verfasst hat. Unter anderem ist auch das hoch virtuose „Rondo alla campanella“ dabei.

Herzliche Einladung zu diesem außergewöhnlichen Konzert mit einem Starorganisten, der – im weitesten Sinne – in seine Heimat zurückkehrt.

 

Das Konzert dauert ca. 60 Minuten und findet bei freiem Eintritt statt; am Ende wird eine Kollekte zur Deckung der Kosten gehalten.

 


 



Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 22. September 2019
    Um 19:00 Uhr

Ort

Maria Laach 1
56653 Maria Laach

Kontakt

Vereinigung der Benediktiner zu Maria Laach e.V.
Maria Laach 1
56653 Maria Laach

zur Website

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn