Kindertheater Koblenzer Puppenspiele
14.08.2021

Glees

Inhalte teilen:

Kindertheater mit den Koblenzer Puppenspielen
„Nulli und Priesemut“ 

Das lange Warten hat ein Ende: Die Kinderkultur-Reihe von Jugendpflege und Kulturbüro der Verbandsgemeinde Brohltal präsentieren am Samstag, 14. August 2021 um 15.00 Uhr in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Oberdürenbach die Koblenzer Puppenspiele in der Königseehalle Oberdürenbach. Aufgeführt wird das Stück „Nulli und Priesemut“, nach dem Kinderbuch von Matthias Sodtke - ein Puppenspiel bearbeitet von Björn Christian Küpper für Theaterbesucher ab 2 Jahre. (Dauer: ca. 45 Minuten).

Das mobile Puppentheater „Koblenzer Puppenspiele“ wurde 1995 von Björn Christian Küpper im Alter von 8 Jahren in Cochem gegründet. Das Repertoire reicht von Märchen bis hin zu Dramen der Weltliteratur. Mit ihrem Engagement und viel Liebe zum Detail schenkt das Ensemble seinem Publikum eine Plattform zum Träumen und Fantasieren, in einer Welt, die immer hektischer wird.

Eintritt: Kinder: 3,00 € | Erwachsene: 4,00 € | Familien: 12,00 €


Der Ticketvorverkauf startet demnächst. Weitere Infos werden zeitnah bekannt gegeben.


Kontakt: Tourist-Info Vulkanregion Laacher See | Kapellenstraße 12 | 56651 Niederzissen | Tel. 02636/19433 | info@vulkanregion-laacher-see.de | www.vulkanregion-laacher-see.de.

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 14. August 2021
    Um 15:00 Uhr

Ort

Laacher Straße
56653 Glees

Kontakt

Vulkanregion Laacher See
Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
Telefon: (0049) 2636 19433
Fax: (0049) 2636 80146

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn