Gesundheits-/Achtsamkeitswanderung
17.11.2018

Inhalte teilen:

Erlebe das
bewusste Sein in der Natur als Tor zum Bewusstsein deiner eigenen Natur!

Du atmest
die gesunde Waldluft ein, spürst den Wind auf deiner Haut und den festen Boden
unter deinen Füßen. Du bist geerdet: die Gedanken kommen zur Ruhe und dein
Geist wird klar.“

Zu dieser
wunderbaren Natur-Erfahrung lädt die Achtsamkeitswanderung durch die herrliche
Natur in der Vulkanregion Laacher See ein.

Infos zur Wanderung am 23.09.2018:

Am 23. September 2018 ist HerbstTagundNachtGleiche
(
Äquinoktium) sowie der astronomische Herbstanfang auf der
Nordhalbkugel. Es ist eines der 4 bedeutenden Sonnenwendfeste im Jahr, an dem die Natur für einen kurzen Moment
in perfekter Harmonie ruht. Tag und
Nacht sind an diesem Tag im Gleichklang.  

Tauchen wir ein in die Harmonie der
Natur und finden hier Ruhe, im Einklang mit Körper, Geist und Seele.

Zu dieser wunderbaren Natur-Erfahrung
- mit den vielfältigen Farben, Formen, Gerüchen und Geräuschen des Herbstes -  lädt Gabriele Arzdorf  in der  Vulkanregion
Laacher See ein.

Die Rundwanderung (ca. 5,5 km, 160
m Höhenunterschied) startet am Parkplatz 1 unterhalb der Burg Olbrück und führt
uns über  wunderschöne  Wald- und Wiesenwege Richtung Engeln, hoch
auf eine Anhöhe, von der wir einen einmaligen Panoramablick vom Westerwald bis
hin zum Siebengebirge genießen können. Die Burg Olbrück bietet auch hier wieder
einen herrlichen Blickfang. Wer mag kann sie am Schluss noch selbst erkunden.

Treffpunkt für den 23.09.2018:

Start und Ziel ist der Parkplatz unterhalb der Burg Olbrück (genaue
Anfahrtsskizze wird bei Anmeldung versandt) um 9.30 Uhr, die Rückkehr ist gegen
12.30 Uhr.

Neben
inspirierenden Achtsamkeitsimpulsen runden kräftigende und mobilisierende
Übungen aus dem Yoga das wohltuende Erlebnis ab. Zur Erfrischung wird es
eine kleine Teepause mit Gebäck geben. Weitere eigene Getränke können
gerne mitgebracht werden.

Jeder –
egal welchen Alters – ist herzlich willkommen. Wettergemäße Kleidung und festes
Schuhwerk werden empfohlen.

Beginn der
Wanderungen jeweils 09.30 Uhr, Fackel/Glühweinwanderung 15.30 Uhr, Dauer: ca. 3
h

Die
Teilnahmegebühr, die vor Ort in bar entrichtet wird, beträgt 12 Euro für
Erwachsene, für die Wanderung mit Fackel/Glühwein 15 Euro

Der
jeweilige Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Für die
Organisation und Planung wird um Voranmeldung bis zum 21.09.2018 bei der
Gesundheitswanderführerin Gabriele Arzdorf unter Telefon 02642-7329 oder per
Mail an gabriele.arzdorf@gmx.de
gebeten.

Auf einen Blick

Termine

  • 17. November 2018
    Von 15:30 bis 18:30 Uhr

Ort

*****

Kontakt

Gabriele Arzdorf
53489 Sinzig
Telefon: (0049) 2642 7329

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn