Bratapfel Lesung mit Heike Diede-Gaudenti
15.11.2018

Niederzissen

Inhalte teilen:

Autoren Bratapfellesung in Niederzissen


Der Wappensaal des Niederzissener Rathauses ist der Rahmen für eine Lesung der besonderen Art. Bevor der vorweihnachtliche Back- und Geschenkewahnsinn beginnt, gibt es am 15. November die wahrscheinlich letzte Gelegenheit sich gemütlich zurück zu lehnen und einen entspannten Abend damit zu verbringen humorvollen Texten zu lauschen. Genießt die etwas andere Art sich auf die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen.


Die Autorin Heike Gaudenti hat in ihren Büchern gezeigt, dass auch Pflanzen eine Stimme haben und diese sich zu so manchen Themen der Menschenwelt äußern können. Auf Traumschleifen und Wanderwegen, auf Burgen und Schlössern und in so manch wunderbarer Gärtnerei ist seit einigen Jahren mit ihrem Programm „Pflanzen erzählen“ unterwegs.


Neben den Geheimnissen die die Mistel umgibt, der Geschichte des Apfels und des zaubermächtigen Haselstrauches werden auch weihnachtliche Bräuche und die sagenumwobenen Rauhnächte bei der Bratapfellesung ein Thema sein. Kommt vorbei, lasst Euch verwöhnen und genießt die Ruhe vor dem Weihnachtssturm.


Euer Heike Gaudenti


Dauer: ca. 2,5 h     


Kosten: 12,-€/ p.P
Anmeldungen unter: 06745 / 88 990 79 und 0157 / 716 88 506 heiroma@gmx.net, www.heiroma-gaudenti.de


 

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 15. November 2018
    Um 18:00 Uhr

Ort

Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen

Kontakt

Heike Diede-Gaudenti
Lindenstraße 6
56283 Beulich
Telefon: (0049) 6745 1839845

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn